Bei uns ist jeder Kunde ein Premiumkunde.

AR-Net

 

AR-Net ist eine web­ba­sier­te An­wendung zur Ab­wick­lung aller Wahl­phasen vor der ei­gent­lichen Wahl der Ar­beit­nehmer­ver­tre­terInnen in den Auf­sichts­rat. Lei­stungs­fähige IT-Systeme in unserem Re­chen­zentrum sorgen für eine Ver­füg­bar­keit rund um die Uhr.

Die Appli­kation ist in zwei Haupt­bereiche unter­teilt: Die Sicht­weise für den Haupt­wahl­vorstand (HWV) und die für den je­wei­ligen Betriebs­wahl­vor­stand (BWV). Dabei unter­scheiden sich diese Sicht­weisen in der Dar­stel­lung, der Fil­terung der In­halte, sowie der Frei­gabe be­stim­mter Funk­tionen. Über ein inte­griertes Be­rechti­gungs­system lassen sich diese Funktionen flex­ibel den Be­nutzern zu­ordnen.

Screenshot: Software-Lösung AR-Net

Als Basis können die Personal- und Unter­nehmens­daten aus Ihrem HR-System dienen und mit­tels einer Import­schnitt­stelle in unsere Daten­bank über­nom­men werden.

AR-Net dient dem HWV unter anderem zur Fest­le­gung, Zu­ord­nung und Über­wachung von Auf­gaben und Terminen, die durch den je­wei­ligen BWV wahr­ge­nom­men werden müssen. Jeder BWV ist somit direkt in­for­miert, wann er welche Auf­gaben zu er­ledigen hat. Dem HWV wiederum stehen um­fang­reiche Kon­troll­funktionen zum Stand der Er­ledi­gungen zur Ver­fügung.

Alle er­for­der­lichen Do­ku­mente (z. B. Aus­hänge) werden von der in­te­grier­ten Do­ku­ment­ver­wal­tung er­zeugt und können de­zen­tral vom je­wei­ligen BWV aus­ge­druckt werden.

Eine weitere wichtige Funktion in AR-Net ist die autom­atische Be­rechnung der De­le­gier­ten­zahlen nach d'Hondt, die durch eine um­fang­reiche Pro­to­kollierung Schritt für Schritt nach­voll­zogen und do­ku­men­tiert werden kann.

Weitere In­for­ma­tio­nen haben wir in einer über­sicht­lichen Lei­stungs­be­schrei­bung für Sie zu­sam­men­ge­fasst.